1250plus Jahre Rohrdorf

Ein Dorf feiert Jubiläum, Salo Events kümmert sich um die technische Planung des Festplatzes.

Planung der 1250 Jahre Feier

Eigentlich war die Feier schon für das Jahr 2020 geplant, aber aus bekannten Gründen nicht durchführbar. Umso schöner, dass es in 2023 geklappt hat. Salo Events war bereits 2019 in die Planungen mit einbezogen worden und hat die technische Ausstattung des Festplatzes geplant. Hierfür wurde die Beschallung des Platzes simuliert, sowie Scheinwerfer, Stromversorgung und Signalleitungen in Plänen positioniert und bemaßt. Dadruch konnte das benötigte Material kommissioniert und der Aufbau reibungslos von Statten gehen. Zu den Planungen gehören auch immer wieder statische Berechnungen, damit zu keiner Zeit Gefahr für Personen durch herabfallende Teile besteht. Salo Events begleitete dabei den Aufbau und die Durchführung der Veranstaltung.

Zum ersten Mal waren neue LED-Bars (STP-14) von eurolite im Einsatz, die das Bühnenbild während der Auftritte des DJs und der Band ergänzten. An vertikalen Traversen montiert waren sie mobil und konnten entsprechend des Platzbedarfs positioniert werden.

Am Abend des 07. Juli war es dann soweit. DJ MaiMo eröffnet das Jubiläumsfest mit einem DJ-Set. An den nächsten beiden Tagen folgen dann der Fassanstich, Musikvereine, Auftritte von Schule und Kindergarten und die Partyband VolxPop. Ein abwechslungsreiches Programm, dass für Jung und Alt etwas bereithielt.

Ein kraftvolles PA-System von ProAudio Technology bestehend aus VT16 Linearray und VS18 Bässen stellte die Hauptanlage dar. Eingemessen mit AFMG SysTune sorgte es für beste Sprachverständlichkeit während der Theaterstücke. Beleuchtet wurde die Bühne unter anderem mit 2kW Stufenlinsen von DTS, Showtec Phantom 130 Spot, sowie GLP Impression 120.

Ein Aftermovie mit weiteren Impressionen findet man auf der Website der Gemeinde Eutingen im Gäu. Hier gehts zum Video.